Olympiastadion

Das Olympiastadion wurde 1936 für die Olympischen Sommerspiele des gleichen Jahres mit einer Kapazität von über 100.000 Sitzplätzen gebaut. Das Stadion liegt im Westen Berlins. Nach einer Renovierung im Jahr 2004 wurde die Kapazität auf 74.475 Plätze reduziert und war damit das größte von allen anderen Stadien Deutschlands bis 2005, dann wurde dies durch den Bau der Allianz Arena in München übertroffen. Das Olympiastadion ist seit Jahren die Heimatbasis des Hertha BSC-Fußballclubs und Austragugsort des deutschen Pokalfinals.

Keine Spiele gefunden

Bleiben Sie informiert