Parc de Princes

Der Stadion „Parc des Princes“ wurde 1967 erbaut und befindet sich in der französischen Hauptstadt Paris. Das Stadion bietet Platz für 47.929 Zuschauer und ist seit 1974 Sitz des französischen Fußballclubs Paris Saint Germain (PSG). Vor der Eröffnung des Stade de France-Stadions im Jahr 1998 spielten die französische Fußballnationalmannschaft und mehrere französische Rugby-Vereine Ihre Heimspiele im Parc des Princes.